Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Radeln.JPG

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Radeln für den Frieden - Fahrradkorso am 1. September 2019 in Aachen

01. Sep 2019 – 14:00 Uhr

Am Antikriegstag möchte pax christi Aachen zusammen mit anderen Vereinen und Verbänden an den deutschen Überfall auf Polen 1939 erinnern und darauf aufmerksam machen, dass Europa wieder Kriege führt und aufrüstet.

Gemeinsam möchten wir Orte in Aachen besuchen, die an den Zweiten Weltkrieg erinnern und an Orte die für die heutigen Kriege stehen.

Streckeninformation:

14.00 – 14.40 Uhr

Lützowkaserne

Trierer Str. 445

„Handwerker für den Weltfrieden?“

Hier werden Krieger aus aller Welt ausgebildet?

Veranstalter: VVN/BdA

15.05 – 15.20 Uhr

CDU-Büro

Martinstr. 8

Die große Koaltion genehmigt Rüstungsexporte auch in Kriegsgebiete wie in den Jemen, Saudi-Arabien u.a.

Veranstalter: n.N.

15.30 – 15.45 Uhr

Rathaus

Marktplatz

Ca. 30 Städte Atomwaffenverbot. Wann auch in Aachen?

 

Veranstalter: DFK/VK

16.00 – 16.30 Uhr

Hauptbahnhof

Bahnhofsplatz

Hier wurden Menschen in den Tod transportiert.

Und hier beginnt eine Verkehrswende der Kriegstauglichkeit

Veranstalter: DIE LINKE StädteRegion Aachen

16.45 – 17.00 Uhr

Eine Welt Forum

Welthaus, An der Schanz

Mit Handelsverträgen und Militärinterventionen ist Deutschland mitverantwortlich an Flucht und Krieg.

 

Veranstalter: Seebrücke

17.10 – 17.40 Uhr

Westfriedhof

Vaalser Str. 334

Erinnern an die ermordeten sowjetischen Zwangsarbeiter*innen

 

Veranstalter: pax christi Aachen

18.00 Uhr

Elisenbrunnen

Teilnahme an der Kundgebung des Antikriegsbündnis und der folgenden Demonstrationen hin zur Verleihung des Aachener Friedenspreises (aula carolina)

 

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

Zeiten

  • 01. Sep 2019 – 14:00 Uhr