Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Wortbildmarke-quer-Gib-dem-Frieden-dein-Gesicht.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Gib dem Frieden Dein Gesicht

24. Feb 2022

Im Jahr 2022 wird das Aachener Friedenskreuz 75 Jahre alt. Das Jubiläum ist Anlass zurückzublicken, aber vor allem Anstoß, das Anliegen des Friedenskreuzes heute zu bekennen und in die Zukunft zu tragen. „Gib dem Frieden Dein Gesicht“ lautet daher das Motto der Jubiläumsaktion.

Bei den Aktionswochen, Wallfahrtstagen und den Mitmachangeboten geht es darum, wie damals mit dem Kreuz auch heute ein Zeichen für Frieden und Versöhnung zu setzen – Gesicht zu zeigen für den vielfach und vielerorts bedrohten Frieden.

Zusammen mit dem Bistum Aachen, dem Diözesanrat der Katholiken im Bistum Aachen ist pax christi Aachen Träger der Aktion. Auskunft über die verschiedenen Stationen des Kreuzes und die Möglichkeiten, sich zu beteiligen, gibt die Aktionswebsite www.gib-dem-frieden-dein-gesicht.de. Am Aschermittwoch, 2. März 2022, startet die Internetaktion. Der Weg des Kreuzes durch das Bistum Aachen – mit Stationen in Krefeld, Mönchengladbach, Jülich und Aachen – beginnt am Samstag, 9. April 2022 in Krefeld.